Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Freitag, 31. Januar 2020

{Epilog} Januar ´20: Dobby ist ein freier Elf!

 Epilog Monatsrückblick Januar 2020 Highlights Neuzugänge
8 gelesen/gehört || 9 NZG || SuB: 74 (±0) || 1.192 Bücher (+2) || 9 Rezensionen geschrieben 

Ahoi ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr? Ich habe mit Freunden gefeiert. Der Januar war vor allem durch meine Vorfreude auf und das Erreichen des Ende meines Praktikums geprägt - Dobby ist ein freier Elf! Ich denke, dass ich zur Zeit im Amt nochmal einen ausführlichen Post schreiben werde, aber für´s Erste bin ich froh, wieder selbst über meine Zeit bestimmen zu können. Die Messe hat auf jeden Fall Spaß gemacht und an meinem letzten Arbeitstag bin ich ja dann auch noch im Paternoster stecken geblieben... xD Ansonsten war ich zu einem wunderbaren Konzert in der Berliner Philharmonie und habe allerlei Leckeres gekocht - so auch das costaricanische Nationalgericht gallo pinto, das ihr oben seht :)

Lesetechnisch war der Januar erfreulich und überraschend erfolgreich - acht gelesene Titel, ziemlich viele Seiten und eine wunderbar bunte Mischung: Kinderbücher, englischsprachiges, Fantasy und vor allem Regalleichen... Highlight war das grandiose Kinderbuch "Das Wolkenschiff - Aufbruch nach Südpolaris" ♥

Für den Blog habe ich deutlich mehr Zeit gefunden, als gedacht - was jedoch vor allem der ersten freien Woche und den letzten Tagen nach dem Praktikum zu verdanken ist. Allzuviele Posts sind zwar nicht online gegangen (aber den deutsch-französischen Tag habe ich nicht verpasst!); ich bin jedoch dazu gekommen, einige Rezensionen zu schreiben, Posts vorzubereiten und vor allem: mein Bücherregal auszumisten! Viele (Hör-)Bücher suchen noch ein neues Zuhause, also schaut doch mal rein :)

  

AUSBLICK: Im Februar endet mein 7. Semester und ich muss den Praktikumsbericht schreiben. Außerdem will ich mit der Planung meiner Bachelorarbeit voran kommen. Ansonsten to-do-Listen und meine wiedergewonnene Freiheit genießen :) Besonders freuen tue ich mich auf Das Lied des Achill und Die letzte Dichterin - welche Bücher ansonsten erscheinen, erfahrt ihr →hier← :)




Gelesen - in Bildern und Zahlen: 
8 (Hör-)Bücher - 2.781 Seiten [ Ø 4.3]
... 2020 insgesamt: 8 (Hör-)Bücher - 2.781 Seiten [ Ø 4.25]

Goldene FlammenEisige WellenLodernde SchwingenWayfarerDie Zeitdetektive 29
Das WolkenschiffDie Zeitdetektive 30Das letzte Buch von Jules Verne

... höchste (Be-) Wertung: Grisha 2+3, Zeitdetektive 29, Wolkenschiff [5/5]
... niedrigste (Be-) Wertung: Das letzte Buch von Jules Verne [2/5]



Neuzugänge - in Bildern und Zahlen: 
4 Rezensionsexemplare - 2 gekauft - 1 gewonnen -1 ertauscht - 1 geschenkt

LongitudeSextantThe Doll FactoryDagonDas letzte Buch von Jules VerneWolkenschiff
MythaNajadenKiffen, Kaffee und Kajal



... und das solltet ihr nicht verpassen!
[über eure Klicks & Kommentare bei meinen anderen Posts freue ich mich natürlich genauso]





Wie war euer Januar so? Was habt ihr unternommen und erlebt? Was waren eure (buchigen) Highlights? Habt ihr einige der Titel aus meiner Übersicht schon gelesen? 


Und: lasst mir doch auch gerne eure Links da ;)

22 Landgänge

  1. Schönen guten Morgen!

    Freut mich dass du so einen schönen Jahresstart hattest! Es geht vorwärts und es kommt anscheinend ja noch einiges auf dich zu, da wünsch ich dir alles Gute!

    Von deinen Büchern kenne ich die Grischa Trilogie! Die mochte ich sehr und ich hab mittlerweile auch die Krähen Dilogie gelesen (erster Band davon war mein Jahreshighlight 2018) und auch King of Scars und das Märchenbuch hab ich schon verschlungen :D Vor allem das Märchenbuch ist echt phantastisch geworden!

    "Najaden" kenne ich ebenfalls, das mochte ich auch sehr, würde mich aber freuen, wenn es dazu eine Fortsetzung gibt.

    Mein Januar war sehr lesereich, auch durch den Urlaub am Anfang des Jahres und bis auf einen Abbruch hatte ich fast nur super gute Bücher dabei! Ich bin also absolut zufrieden. Beruflich tut sich grade auch einiges, da muss ich aber noch abwarten wie sich das entwickelt :)

    Ich wünsch dir einen schönen und lesereichen Februar!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi liebe Aleshanee,

      und wieder warst du schneller... danke für deinen Besuch :)

      Das Märchenbuch zum Grishaverse möchte ich auch unbedingt noch lesen, hoffe aber auf eine Taschenbuchausgabe, die dann zu den restlichen Büchern passt...

      Oh, Najaden ist ein Auftakt? Oder ist das Ende nur unbefriedigend offen? Ich hatte das Buch nie richtig auf dem Radar, aber jetzt mal ertauscht; passt schön zu meinem Blog :D

      Toitoitoi für alles, was da (beruflich) auf dich zukommt!

      Dir auch einen wunderbaren Februar und jetzt erstmal einen schönen Wochenstart
      Ronja

      Löschen
  2. Hallo liebe Ronja,

    der 1.Monat des Jahres war ja schon sehr ereignisreich für Dich.

    Ich für meinen Teil habe den letzten Teil von Scythe meines Liebblingsautoren Neal Shusterman beendet...Weihnachtsbuchgeschenk ..immerhin 600 Seiten und mein Ältester hat gerade durch die Zwischenprüfung vergeigert...was nicht besonders toll ist...

    Hoffe deshalb der Februar wird besser....

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi liebe Karin,

      oh nein, wie ärgerlich -.- Dann viel Erfolg für deinen Sohn bei der Nachprüfung!!

      Auf einen großartigen Februar ;)

      Liebe Grüße
      Ronja

      Löschen
  3. Hallo Ronja,
    das ist ja ein Zufall. Ich war im Januar auch das erste Mal in der Elbphilharmonie. Allerdings habe ich dort kein Konzert sondern eine Poetryveranstaltung besucht. :o)
    Warst du vor diesem Besuch schon einmal in der Elbphilharmonie?
    Die Dollfactory ist mir beim Stöbern durch die Neuerscheinungen auch ins Auge gefallen. Ich bin sehr gespannt, was du berichten wirst, sobald du das Buch gelesen hast.

    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich keines. Das klingt auf jeden Fall nach einem sehr guten Start ins Jahr. Ich wünsche dir einen mindestens genauso lesereichen und spannenden Februar <3

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Tanja,

      tatsächlich liegt da ein Irrtum in der Stadt vor... ich war nicht in Hamburgs Elbphilharmonie sondern in der Philharmonie Berlins :) Die aber auch sehr schön ist! Elphi steht noch auf der Lebens-to-do-Liste ^^

      Die Rezension zur Dollfactory plane ich zum ET Ende März, aber erstmal lesen xD

      Dir auch einen guten Februar & einen schönen Wochenstart
      Ronja

      Löschen
  4. Hallo Ronja,

    erstmal mag ich mich ganz herzlich für deinen Besuch bei mir bedanken.

    Nachdem ich jetzt schon einige Rückblicke angeschaut habe, freue ich mich
    darüber, dass das neue Lesejahr fast schon kollektiv so gut begonnen hat.

    Interessante Bücher hast du gelesen, wovon ich mir `Das Wolkenschiff...´
    doch gleich mal vermerken musste.

    Ich gehe jetzt noch ein wenig stöbern und wünsche dir einen gemütlichen
    Sonntag und für morgen einen guten Start in die neue Woche.

    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Hibi,

      ja, oder? Die meisten schienen einen echt guten Januar gehabt zu haben; wie schön!

      Dir auch einen wunderbaren Wochenstart und danke für deinen Gegenbesuch :)
      Ronja

      Löschen
  5. Hallo Ronja,

    das klingt nach einem tollen Jahresstart. Und es freut mich, wie es bei dir läuft und für alles Kommende wünsche ich dir schon mal Erfolg und Spaß.
    Deine nautischen Bücherschätze haben ja auch Zuwachs bekommen.
    Auf den Besuch in der Elphi bin ich ja echt neidisch, da möchte ich auch immer noch hin.

    lg und einen guten Wochenstart,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Barbara,

      danke für deine lieben Wünsche :) Kann ich natürlich nur zurückgeben!
      Haha ja, Nautik ist echt mein Ding (geworden)...

      LG Ronja

      Löschen
  6. Huhu Ronja1
    Na das klingt wirklich nach einem wunderbaren Monat! Und ich bin auch schon ganz gespannt, was du über deine Prakikumszeit zu berichten hast.

    Übrigens: HURRA! die Najaden durften bei dir einziehen! Ein ganz tolles Fantasyabenteuer und ich hoffe wirklich sehr, dass dir auch so gefallen wird ♥

    Alles Liebe!
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Gabriela,

      ja die Najaden habe ich mir jetzt mal ertauscht, ich bin gespannt. Maritim + Orient?! Klingt GENIAL :D

      Alles Liebe & einen guten Wochenstart
      Ronja

      Löschen
  7. Hallo Ronja, :)
    Grischa habe ich auch gelesen und ich mochte die Reihe total! Freut mich, dass sie dich auch begeistern konnte! Ich möchte sie dieses Jahr erneut lesen. :)

    Ich wünsche dir einen schönen Februar! :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Marina,

      na dann viel Spaß mit dem reRead! Hast du die Krähen & King of Scars auch schon gelesen?

      Liebe Grüße
      Ronja

      Löschen
    2. Den ersten Band der Krähen habe ich gelesen. Mochte ich auch sehr. Den zweiten Band habe ich noch auf dem SuB.

      King of Scars möchte ich danach auf jeden Fall noch lesen. :)

      Liebe Grüße
      Marina

      Löschen
    3. Dann viel Spaß mit Band 2, der ist auch wieder grandios.
      King of Scars möchte ich auch noch lesen, warte da aber wohl, bis die Fortsetzung draußen ist :D

      Löschen
  8. Hallo Ronja

    Von deinen Top-Büchern kenne ich die Grisha Reihe. Ich habe sie auch erst Ende letzten Jahres gelesen und fand sie auch toll. Dein "Flop" kenne ich nicht, aber der Titel spricht mich jetzt auch nicht an. :D

    Liebe Grüsse
    Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Mel,

      hast du nach Grisha noch weitergelesen; Krähen und King of Scars?
      Und ja, das letzte Buch von Jules Verne kannst du dir echt sparen ;)

      Liebe Grüße
      Ronja

      Löschen
  9. Hey Ronja :)

    Vielen Dank für deinen Besuch bei mir :) da ich jetzt auch wieder aus meinem Urlaub zurück bin, komme ich auch endlich zum kommentieren :)

    Dein Lesemonat klingt nicht schlecht, schade dass auch ein Buch dabei war, was dich nicht überzeugen konnte :( ich kenne von den Büchern nur die Grischa-Reihe, die hab ich vor Ewigkeiten gelesen, aber in sehr guter Erinnerung :)

    Ich wünsche dir einen lesereichen Februar mit vielen spannenden Highlights :D

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Andrea und willkommen an Bord; schön dass du hier bist :)

      Wenn es nur eine Enttäuschung ist, ist das ja immer verkraftbar ^^ Mal sehen, was der Februar noch so bereithält :) Hast du nach Grisha noch die Krähen gelesen oder es dabei belassen?

      Dir auch noch einen großartigen Februar und liebe Grüße
      Ronja

      Löschen
  10. Hallo liebe Ronja,

    es tut mir total leid, dass ich erst jetzt bei dir vorbeischaue. Irgendwie habe ich es zeitlich vorher einfach nicht geschafft, bitte entschuldige.
    Ganz lieben Dank für deinen Besuch bei mir! :)
    Du bist ja wirklich super in das neue Jahr gestartet. Das freut mich sehr für dich! Ich wünsche dir alles Gute für das weitere Jahr!
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur "Das Wolkenschiff". Das Buch hat mir ebenfalls mega gut gefallen! Auf Band 2, auf den wir uns hoffentlich nicht allzu lange warten müssen, freue ich mich schon sehr.

    Ich wünsche dir noch einen tollen Februar mit vielen schönen Highlights und lauter guten Büchern! :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Corinna,

      du brauchst dich doch wirklich nicht zu entschuldigen; im Gegenteil, ich freue mich, dass du dennoch vorbeigeguckt hast :)

      Danke für deine lieben Wünsche - die ich nur zurückgeben kann ^^
      Und jaaaa, Wolkenschiff 2, hoffentlich bald!

      Liebe Grüße
      Ronja

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)

HINWEIS: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.