Letzte Rezensionen

““ “ “ “ “ “ “ “ “ “ ““

Montag, 6. Oktober 2014

{Rezension} Zeitrausch: Spiel der Vergangenheit ~ Kim Kestner



Titel: Spiel der Vergangenheit
Autor: Kim Kestner
Verlag: im.press
Genre: Fantasy
Format: eBook
Seitenzahl: 253
Reihe: 1/3
  



Es sollte ein gewöhnlicher Sommerferientag werden. Ausschlafen, frühstücken, vom kleinen Bruder genervt werden, die Sonne genießen. Doch dann muss die siebzehnjährige Alison feststellen, dass ihr Bruder verschwunden ist. Schlimmer noch, es hat ihn nie gegeben - zumindest nicht in dieser Realität. Und damit beginnt das Spiel: Im Rausch durch die Zeiten, vor Millionen von Zuschauern und einer unerbittlichen Jury bekommt Alison die Aufgabe, die Vergangenheit so korrigieren, dass sie wieder in ihre ursprüngliche Gegenwart zurückkehren kann. Eine Aufgabe, die Alison durch sämtliche Jahrhunderte führt, vor unmögliche Herausforderungen stellt und viel schwieriger ist, als sie es sich jemals vorgestellt hat. Gerade mit dem geheimnisvollen Kay an ihrer Seite, der sie viel besser kennt, als es eigentlich möglich sein sollte …

Erst einmal,vielen, vielen Dank an das Impress-Team für das Rezensionsexemplar!!!! Daaaaaaaaaaanke! ♥

Zeitrausch... der perfekte Titel, denn dieses Buch habe ich wirklich wie im Rausch gelesen. Es war so spannend, humorvoll, romantisch und prickelnd und dabei nie voraussehbar. Immer wenn ich dachte, etwas herausgefunden zu haben, war es dann doch ganz anders.

Die Idee der Zeitreisen als eine Art "Spiel" in der Zukunft ist wirklich genial und braucht teilweise wirklich volle Konzentration, damit man sich nicht im linearen Denken verliert. Die Lovestory rund um Kay und Alison ist so berührend erzählt und wirkt überhaupt nicht gestellt, besonders weil es keine Liebe auf den ersten Blick war und doch irgendwie schon....

Hach, ihr merkt, ich komme ins Schwärmen :P


... noch ein paar Worte zu Gestaltung und Titel:
[5/5] Zum Cover kann ich nicht viel sagen: HAMMER! Okay, jetzt sage ich doch noch ein bisschen was... Die Farbgebung passt sehr gut zur Vergangenheit und wirkt wunderschön, die Uhr ist das perfekte Symbol für die Zeitreise-Reihe und die Schrift ist auch sehr schön. Super gefällt mir auch die Abbildung des Apfelbaumes... der ja eine sehr wichtige Rolle im Buch spielt ;) Auch den Titel finde ich klasse - beides deutschsprachig und Zeitrausch ist einfach ein genialer Reihentitel!!!



Tja, alles in allem würde ich gerne 6 Anker geben... aber das geht ja nicht, xD Allerdings ist "Zeitrausch - Spiel der Vergangenheit" absolut ein Anwärter für das "Buch des Monats"!!!

aufwühlend ~ rasant ~ überraschend

Wenn ihr in der Zeit reisen könntet, wohin ginge dann eure Reise? Bei mir sicherlich ins Alte Ägypten... wer tötete Tutanchamun, woran starb Kleopatra wirklich und wie sah Cheops aus?

2 Landgänge

  1. Nach ein paar Monaten und Jahre später gibt es nun diesen tollen Jugendroman auch als Taschenbuch. Und ich konnte nicht anders, als ihn zu kaufen und zu lesen. Warum? Ich liebe alles, was sich mit dem Thema Zeitreisen beschäftigt.

    Als ich nun deine Rezension gelesen habe, kann ich dir nur eins sagen: Ich bin voll und ganz deiner Meinung. Kim Kestner hat es so gut geschrieben, dass es spannend, romantisch und zum Teil auch mysteriös ist. Ich selbst schwärme auch vom 1. Teil dieser Trilogie und lese somit aktuell den 2. Band. Und da bin ich auch sehr gespannt, wie es nun mit Alison und Kay weitergeht.

    Liebe Grüße, Shelly (von Smoky Time)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahoi Shelly und willkommen auf meinem Blog :)
      Hast du die Reihe mittlerweile beendet? Alle Bände die Erwartungen gehalten?
      Und jaaaa, ich freue mich auch total (vor allem auch für Kim Kestner), dass es die Bücher mittlerweile als Prints gibt :)

      Liebe Grüße
      Mary <3

      Löschen

Lass´ mir doch einen Kommentar da! Ich würde mich über deinen Landgang sehr freuen :)

PROBLEME BEIM ABSCHICKEN? Leider habe ich jetzt schon häufiger gehört, dass das Kommentieren via Blogspot nicht funktioniert - oft liegt das an Cookie- & Trackingeinstellung. Mit einem anderen Browser/zugelassenen Cookies sollte es funktionieren... Ansonsten dürft ihr mir auch gerne eine Mail schreiben! [ronja.oceanlover[at]gmail.com]